3d-cube3daccordion-arrowarrow-downarrow-listarrow-rightattachmentdevicedownload-docdownloademailfaxfood-beveragehexagonindustrialinfolayerslinklocationminimotor-logo-covernav-arrownetworkpackagingpagenav-gridpagenav-nextpagenav-prevphoneshare-facebookshare-googleplusshare-linkedinshare-twittersharesocial-facebooksocial-instagramsocial-linkedinsocial-twittersocial-youtubetoolswork-with-us

WIRELESS KEY: INSTALLATION, INSTANDHALTUNG UND FEHLERDIAGNOSE FÜR EINE KABELLOSE ZUKUNFT.

03.12.2018

Der Bedarf eines einzelnen Kunden war Ausgangspunkt für die Entwicklung einer neuen Vorrichtung, die heute für den ganzen Markt zur Verfügung steht.

In der heutigen Zeit, in der große multinationale Konzerne zunehmend größere Produktionsbereiche dominieren, kann ein Unternehmen gelegentlich seinen Wert durch etwas nur scheinbar Banales und Einfaches zeigen: Zuhören.


Genau dies hat Mini Motor getan: Wir haben uns den spezifischen Bedarf eines Kunden angehört, ihn als Möglichkeit zur Verbesserung begriffen und daraus zunächst ein experimentelles Projekt gemacht, haben dann einen Prototypen und zu guter Letzt ein in Serie gefertigtes Produkt hergestellt.

Dabei handelt es sich um ein USB-Gerät, einen sogenannten „Stick”, der nicht zur Datenspeicherung dient, sondern ein Funkmodul enthält, mit dem die Verbindung zu einem Android-, iOS-, MAC OS-Gerät oder einem PC möglich wird und der über die gängigsten Geräte konfiguriert werden kann.

Es kann mit allen Getriebemotoren der Serie DBS Mini Motor verwendet werden, die mit USB-Port ausgestattet sind, und dient zur Durchführung spezifischer manueller Bewegungen, zur Überprüfung des allgemeinen Status und zur Parametrierung der Motoren.


Es sind also vor allem die Anwendungsbereiche Diagnose sowie planmäßige und außerplanmäßige Wartungsarbeiten, die am meisten von dieser Innovation profitieren werden. Es wird nicht mehr erforderlich sein, Bedienfelder für die Steuerung des Betriebs an den Maschinen zu installieren. Das USB-Gerät kann abhängig von den spezifischen Bedürfnissen des Kunden so konfiguriert werden, dass es eine Vielzahl unterschiedlichster Tätigkeiten vereinfacht.


Tätigkeiten wie beispielsweise der Austausch eines Antriebsriemens, der den Stillstand des Motors in einer spezifischen Position erfordert, können durchgeführt werden, ohne dass die Maschine zur Steuerung ihrer Bewegung an eine SPS angeschlossen werden muss.
Es reicht aus, den Stick an den Motor anzuschließen, über ein Service-Passwort Zugang zu erhalten und die Vorgänge zum Bewegen und Stoppen über ein mobiles Gerät drahtlos zu steuern.


Genauso können auch sämtliche Überwachungs- und Diagnosevorgänge verwaltet werden, da nach Anschluss des Gerätes an den USB-Port sämtliche Betriebsparameter des Motors wie Stromaufnahme, Geschwindigkeit, Drehmoment, Position usw. in Echtzeit angezeigt werden können.

12_minimotor_fotosingola_tecnico

Wie schon erwähnt, hat unsere Aufmerksamkeit für die von Kundenseite artikulierten Bedürfnisse zu diesem Produkt geführt. In diesem spezifischen Fall wünschte der Kunde eine Vereinfachung der Parametrierungsvorgänge seiner Motoren (JOG, Fieldbus-Parameter, Homing) während der Inbetriebnahmephasen der Maschine. 


Die technische Abteilung von Mini Motor ist diesem Wunsch nachgekommen und hat in knapp sechs Monaten den ersten Prototypen für dieses einzigartige Produkt entwickelt.

Heute wird es allen Kunden als optionales Gerät angeboten, das an allen Getriebemotoren der Serie DBS verwendet werden kann. In naher Zukunft kann es auch an den Motoren der Serie DR genutzt werden.
Aufgrund seiner Nutzungseigenschaften wird es vor allem für Firmen empfohlen, die Systeme mit mehreren Motoren installieren; es eignet sich daher insbesondere für die Verpackungs- und Logistikbranche, für Palettierer, Positioniervorrichtungen und Formatwechselsysteme.


Alessandro Ciccolella, Maschinenbauingenieur in der technischen Abteilung von Mini Motor, beschreibt den Weg, der zur Entwicklung dieses Gerätes geführt hat, wie folgt: „Der Bereich Forschung und Entwicklung gehört mit Sicherheit zu den am weitesten entwickelten und strategisch wichtigsten Aktivitäten von Mini Motor. Spannenderweise erhalten wir gelegentlich sehr wichtige Anregungen in diesem Bereich von denjenigen, die unsere Produkte täglich in ihrer eigenen Produktion anwenden. Wenn das geschieht, ist es unsere Aufgabe, diese Impulse, Ideen und Bedürfnisse aufzugreifen und Lösungen zu bieten, die unseren Exzellenz-Maßstäben entsprechen. Und das ist genau das, was wir getan haben.”


Informationen anfordern

(*) obligatorische Informationen