3d-cube3daccordion-arrowarrow-downarrow-listarrow-rightattachmentdevicedownload-docdownloademailfaxfood-beveragehexagonindustrialinfolayerslinklocationminimotor-logo-covernav-arrownetworkpackagingpagenav-gridpagenav-nextpagenav-prevphoneshare-facebookshare-googleplusshare-linkedinshare-twittersharesocial-facebooksocial-instagramsocial-linkedinsocial-twittersocial-youtubetoolswork-with-us

EIN ARBEITSREICHES JAHR ALS GRUNDLAGE FÜR DEN ERFOLG DES KOMMENDEN JAHRES

03.12.2018

Das Ende des Jahres 2018 ist für Mini Motor ein wichtiger Moment, um die vergangenen Monate zu analysieren und die Ziele für 2019 festzulegen.

Es ist kein Geheimnis, dass die Zeit kurz vor Ende jeden Jahres auch für ein Unternehmen – und nicht nur für den Menschen – zum einen ein Moment ist, indem man seine Handlungen, getroffene Entscheidungen und die eingetretenen Veränderungen einer Überprüfung unterzieht, zum anderen aber auch Pläne für das neue Jahr entwirft.

Mini Motor ist da keine Ausnahme und mobilisiert im Dezember 2018 alle Kräfte in den Bereichen Produktion und Vertrieb, um die im Laufe des Jahres in Angriff genommenen Projekte voranzubringen, damit die erreichten Ergebnisse dem Start ins Jahr 2019 besonderen Schwung geben.

2018 war für Mini Motor ein Jahr, in dem es seine Zukunft gesät hat – mit kontinuierlicher Kundenakquise und immer wieder neuen Lösungen für den Markt. So wurden zahlreiche neue Geschäftsmöglichkeiten entwickelt und im Laufe des Jahres gezielt weiterverfolgt, um die Grundlagen für umfangreiche Lieferungen von Motoren und Getriebemotoren zu schaffen.

In der Keramik-, Verpackungs- und Etikettierbranche hat Mini Motor beispielsweise durch die Lieferung von Produkten für die Testphase, durch kundenspezifische Anpassungen und konstante technische Unterstützung in der Implementierungsphase der Produkte strategische Geschäftsbeziehungen zu großen multinationalen Konzernen aufgebaut.

Jetzt ist für das Unternehmen der Moment gekommen, die bisher geschaffenen Situationen zu konsolidieren und sie ab Januar 2019 als Schwungrad für das Geschäft von Mini Motor zu nutzen.

Auch wenn einige dieser Unternehmensgruppen bereits zu den Kunden gehörten, ist es ein aussagekräftiger, positiver Umstand, dass sie bei der Eröffnung neuer Filialen und neuer großer Unternehmen, für welche die Gewährleistung einer kontinuierlichen und zuverlässigen technischen Unterstützung grundlegend ist, weiterhin auf Mini Motor setzen. Um nur ein Beispiel zu nennen – noch bevor die Prototypen entstehen, in welche Mini Motor-Produkte installiert werden, betreut einer unserer Ingenieure den Kunden in der Entwicklungs- und Einrichtungsphase der neuen Maschinen.

Und genau diese konstante und professionelle Unterstützung für den Kunden ist eines der Elemente, die das Jahr 2018 zu einem besonders positiven und zukunftsträchtigen Jahr gemacht haben. Einen Beitrag zu dieser Entwicklung haben sicherlich auch die Präsenz auf den strategisch wichtigsten internationalen Branchenfachmessen, die in Zusammenarbeit mit den Kunden entstandenen Produktanpassungsprojekte und die Lieferung von Produkten für die Testphasen der neuen Maschinen geleistet.

Für Marco Torreggiani, Vertriebsleiter von Mini Motor für den italienischen Markt, „kündigt sich 2019 für Mini Motor als ein Jahr an, das mit vielen Herausforderungen aufwartet. Herausforderungen für die Zukunft, die wir gerne annehmen, wie die Umsetzung von Projekten, die Entwicklung weiterer Innovationen und die Erreichung wichtiger Wachstumsziele. Der Weg dorthin führt über die Gewinnung neuer Kunden und Märkte. Wir werden also weiterhin für die Zukunft säen und gleichzeitig die Früchte dieser Maßnahmen ernten.”


Informationen anfordern

(*) obligatorische Informationen